Kennt ihr  das Land in deutschen Gauen?

Bilder aus Baden-Württemberg  (Teil 6 )

 

Das Neckarland von Villingen-Schwenningen bis Nürtingen

 

                                                                                           

Der „Schwäbische Strom“ führt uns von seinem Ursprung im Hochmoor Schwenningen, vorbei an ehemaligen Freien Reichsstädten, auf den Höhen links und rechts gesäumt von Burgen, Schlössern und Ruinen; zum Teil Trennlinie zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb, früher stückweise württembergisch, habsburgisch, hohenzollerisch - preußisch, katholisch und protestantisch, vorbei an eindrucksvollen Stadtpanoramen, die sich seit Jahrhunderten in seinem Wasser spiegeln.

Dies Alles bietet uns der Neckar an seinem Oberlauf, der mit seinen Impressionen fotografisch festgehalten wurde durch Erich Blaich.

In gewohnter Weise sorgfältig ausgesuchte Bilder und moderne Überblendtechnik garantieren einen lehrreichen und entspannten Abend.