Kennt ihr das Land in deutschen Gauen?

Bilder aus Baden-Württemberg (Teil 5)

 

Die Schwäbische Alb (Osthälfte)

 

Der fotografische Streifzug führt uns diesmal in die Osthälfte der Schwäbischen Alb. Architektur, Landschaft und ihre Entstehung werden mit diesem Dia-Vortrag in moderner Überblendtechnik näher gebracht.

Städte wie z.B. Ulm, Schwäbisch Gmünd, Aalen, Heidenheim usw. zeugen von einer reichen Vergangenheit.

Burgen, Schlösser und Klöster sind stets ein Besuch wert, denn hier werden Romanik, Gotik, Renaissance und Barock zur Einheit mit der Landschaft.

Wie im Süden Italiens haben auch hier die Staufer im 13.Jh. ihre noch sichtbaren Spuren hinterlassen.

Nicht zu vergessen sind die Römer, deren Limes (Grenzbefestigung) dieses Gebiet durchzog und die Grenze der römischen Provinz Rätien, dem heutigen Südwestdeutschland, bildete.