Kennt ihr das Land in deutschen Gauen?

Bilder aus Baden-Württemberg (Teil 2)

 

Das Neckarland von Marbach a. N. bis Heidelberg

 

Der in moderner Überblendtechnik präsentierte Diavortrag führt uns an den „Schwäbischen Strom“; den Neckar, und zwar jeweils mit Abstechern von Marbach a. N. nach Heidelberg.

Kaiserpfalz, Burgen, Schlösser, behäbige Städtchen mit alten Fachwerkhäusern und Rebhänge

garnieren diesen Fluß.

Ungezählte bekannte und unbekannte Dichter und Schriftsteller huldigten ihm und werden ihm noch huldigen.

Erich Blaich möchte sich mit seinen, in gewohnter Manier ausgewählten Bildern, diesen Huldigungen visuell anschließen.