Legenden in Chrom und Lack

- Klangvolle Markennamen ohne Worte präsentiert -

 

Mit der Erfindung des Verbrennungsmotors wurde ein Zeitalter eingeläutet, oder besser ausgedrückt, gezündet. Die Entwicklung des Automobils hat unsere Zeit maßgeblich geprägt. Regionen, ja Länder, sind wirtschaftlich vom Automobilbau abhängig.

Kurz gefragt:   Was wären wir ohne unseren „fahrbaren Untersatz“?

 

Diese Dia-Audio-Vision präsentiert in lockerer Folge die „Legenden in Chrom und Lack“, ohne dabei den Betrachter mit Erläuterungen zu „quälen“. Die Bilder zeigen Oldtimer fast aller Marken, meist in Details, wie z.B.: Lampen, Kühlerfiguren, Lenkräder, Räder, Frontpartien etc. Dass auch Technik ästhetisch sein kann, soll das gebotene Bildmaterial beweisen.

 

Erich Blaich wünscht Ihnen viel Vergnügen beim Rückblick in die Automobilvergangenheit.